Der Wert des Goldes wird durch den Markt bestimmt

 

Der Wert des Goldes wird durch Angebot und Nachfrage bestimmt. Da Gold nicht beliebig duplizierbar ist (wie Geld), ist das Angebot begrenzt. Die Nachfrage wird bestimmt durch den Bedarf an Gold als Rohstoff oder Wertanlage.

 

Gold wird vor allem an Börsen gehandelt. Am London Bullion Market wird der Weltmarktpreis zwei mal am Tag für Gold festgestellt. Seit dem 7. Juni 2004 findet die Sitzung, die früher von Rothschild geleitet wurde, unter  jährlich rotierendem Vorsitz in der Barclays Bank statt. Zu dieser Veranstaltung treffen sich jeweils ein Vertreter der folgenden Mitglieder:

Seit dem 20. März 2015 wird das Goldfixing von folgenden 6 Mitgliedern bestimmt:

Gold in physischen Stücken (also als Barren) wird heutzutage vor allem in London, in Zürich und in Hong Kong gehandelt. Daneben bestimmt auch der Handel mit Futures den Wert des Goldes.


Unser aktueller Tagespreis in €

  • 1g Gold im Verkauf, 16.12.2018

    1g Gold: 37,2059 EUR

Gold- & Silberkurs

Platin- & Palladiumkurs



    [Most Recent Quotes from www.kitco.com]      Goldkurs in EUR je Feinunze

    [Most Recent Quotes from www.kitco.com]      Goldkurs in EUR je kg


Weitere Kurse








OK

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Details