Inflation lässt sich kaum steuern, leicht gerät sie außer Kontrolle.


Deutschland hat in seiner Geschichte eine bittere Erfahrung damit gemacht, als sich 1922/23 das Preisniveau explosionsartig erhöhte und dies in einer Hyperinflation endete. Damals flüchteten die Anleger in Sachwerte, wie z.B. in Immobilien, Ackerland und vor allem aber in Gold und Silber.

Auch heute lässt sich ein ähnlicher Trend beobachten. Staaten erhöhen ihre Goldreserven und sichern damit ihre Stabilität. Privatvermögen wird vermehrt in Gold und Silber angelegt.


Unser aktueller Tagespreis in €

  • 1g Gold im Verkauf, 24.11.2017

    1g Gold: 37,0570 EUR

Gold- & Silberkurs

Platin- & Palladiumkurs



    [Most Recent Quotes from www.kitco.com]      Goldkurs in EUR je Feinunze

    [Most Recent Quotes from www.kitco.com]      Goldkurs in EUR je kg


Weitere Kurse